Presseservices auf der Messe

Fachpressestand

Die EuroTier und EnergyDecentral bieten Verlagen auf den jeweiligen Fachpresseständen die Möglichkeit, Fachtitel an einem zentralen Fachpressestand auf der Messe auszulegen. Der Pressestand der EuroTier befindet sich in Halle 26 im Bereich der „DLG International Visitors‘ Lounge“.

Pressefächer im Pressezentrum und online

Zur EuroTier und EnergyDecentral werden wieder rund 800 Journalisten aus aller Welt erwartet. Aussteller haben die Möglichkeit, Pressefächer im Pressezentrum der EuroTier vor Ort zu belegen oder ihre Informationen in Online-Pressefächern zur Verfügung zu stellen.

  • Teilnehmen können alle Verlage/Fachtitel der Branche
  • Pro Verlag ist die Anzahl auf maximal drei Fachtitel begrenzt.  Es dürfen keine „fachfremden“ Titel ausgelegt werden (kalkulierter Bedarf für die Messe: 400 - 500 Exemplare, überzählige Exemplare werden vom Veranstalter nach der Messe entsorgt)
  • Die Pressefächer werden von unserem Standpersonal betreut und täglich mehrfach aufgefüllt
  •  Die Anlieferung der Zeitschriften muss zwischen 9.11. und 13.11.2020 erfolgen. Teilnehmende Verlage erhalten detaillierte Informationen rechtzeitig im Vorfeld der Messe.

Preis:

  • Ausstellende Verlage: 300 Euro zzgl. MwSt.
  • Nicht ausstellende Verlage: 600 Euro zzgl. MwSt. (ab drei Titeln gewähren wir einen Rabatt von 10 % auf alle Titel)

Kontakt:

Jessica Biehl

[email protected]

Fachpressestand EuroTier

* Pflichtfeld

Preis:

  • Pressefach im Pressezentrum vor Ort: 52 Euro zzgl. MwSt.
  • Online-Pressefach (ab August 2020): 152 Euro zzgl. MwSt.

Kontakt:
Regina Leister

[email protected]