Partner-Veranstaltungen

Auch in diesem Jahr dürfen Sie im Laufe der EuroTier wieder einige Partner-Veranstaltungen im Zeichen von Campus & Career miterleben. Die diesjährigen Veranstaltungen sind nicht nur hochinformativ, sondern bieten Ihnen ebenso die Möglichkeit sich selbst besser kennenzulernen. Freuen Sie sich dieses Jahr auf:


Rotes Sofa

Halle 26, Stand A24

Das "Rote Sofa" am Gemeinschaftsstand von acht Hochschulen mit Agrarwissenschaftlichen Studiengängen wird auch in 2018 Gastgeber für Repräsentanten aus der Landwirtschaft sein. Die Gäste aus der Agrarbranche stehen Rede und Antwort zu Fragen rund um den Einstieg und die Karrieremöglichkeiten für ein Berufsleben in der Landwirtschaft und den ihr vor- und nachgelagerten Bereichen.

Studierende der beteiligten Hochschulen interviewen Führungskräfte über ihren Berufsweg und über Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten in den jeweiligen Unternehmen und Institutionen. Im Anschluss an die Interviews kann das Publikum eigene Fragen stellen.

Programm "Rotes Sofa"

16:00 Uhr:   HSWT Weihenstephan-Triesdorf, Georg Mayer, Geschäftsführer Siloking Mayer Maschinenbau GmbH

11:00 Uhr:   HS Rhein Waal, Jens Baltissen, Fachbereichsleiter für Leistungs- und Qualitätsprüfung vom Bundesverband Rind und Schwein e.V.
14:00 Uhr:   HNE Eberswalde, Inga Günther, Geschäftsführerin Ökotierzucht gGmbH (gemeinnützig)
16:00 Uhr:   FH Kiel, Dr. Tobias Nieschulze, Abteilungsleiter Softwareentwicklung Holm & Laue GmbH & Co. KG

11:00 Uhr:   FH Südwestfalen, Steffen Müller, Geschäftsführer & Inhaber Horizont Group GmbH
14:00 Uhr:   HfWU Nürtingen-Geislingn, Daniel Keller, Fachbereichsleiter für pflanzliche Produktion bei ZG Raiffeisen eG
16:00 Uhr:   Top Agrar Hochschulranging

11:00 Uhr:   TH Bingen, Rainer Krug, Vertriebsleiter Kuhn Maschinen-Vertrieb GmbH
14:00 Uhr:   HS Neubrandenburg, Dr. Kerstin Reiners, Geschäftsführerin PIC Deutschland GmbH

Arbeitnehmertag Donnerstag, den 14. November 2018 ab 09:00 Uhr , Convention Center (CC) (3. OG, Saal 1)

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen wieder einen Arbeitnehmertag. Die inzwischen 12. Auflage des beliebten Events trägt den Titel „Gesellschaftliche Akzeptanz und Wertschätzung der Landwirtschaft“. Unter der Schirmherrschaft der niedersächsischen Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Barbara Otte-Kinast finden vier Programmpunkte im Rahmen des Arbeitnehmertages statt. Im Zentrum der Interessen steht hierbei die Wechselwirkung der Landwirtschaft mit der Gesellschaft. Dabei soll diskutiert werden, wie der Landwirtschaft die nötige Akzeptanz und Wertschätzung seitens der Gesellschaft entgegengebracht werden kann und was man selber dafür tun kann. Die Highlights der Veranstaltung bilden zum einen der Impulsvortrag von Kommunikationstrainer und Coach Eberhard Breuninger und zum anderen der Expertentalk zum Thema „Grüne Berufe“, an dem sechs Referenten aus verschiedenen Branchen teilnehmen werden. Die von „radio ffn“ bekannte Redakteurin und Moderatorin Selin Kahya wird Sie sicher durch die Veranstaltung führen.

Pimp my Career – by karrero Halle 26, C26

Finden Sie etwas über Ihre Fähigkeiten heraus und wenden Sie es direkt an. Karrero bietet zwei spannende Aktionen an. Im Kompetenz-Coaching wird eine Online Persönlichkeitsanalyse durchgeführt und vor Ort von einem echten Personaler analysiert. So erhalten Sie einen genauen Überblick über Ihre Kompetenzen aber auch über jene, die Sie (noch) nicht besitzen. Im zweiten Schritt haben Sie die Möglichkeit Ihre Fähigkeiten in einem Vorstellungsgespräch-Simulator anzuwenden. Hierbei werden Sie live mit einem Personaler ein Vorstellungsgespräch zu einem fiktiven Szenario führen, bei dem Sie testen können, wie sehr Sie es drauf haben. Auf Wunsch kann dieses Gespräch zudem auch aufgezeichnet werden, damit Sie weiter an potenziellen Fehlern arbeiten können. Tauchen Sie in das Geschehen ein, trainieren Sie Ihre Fähigkeiten und holen Sie sich wertvolles Feedback des Personaler ein. Einfach vorab über karrero.com mit dem Lebenslauf anmelden und schon steht den Events nichts mehr im Wege.