DLG-Special Direktvermarktung

Produkte aus der eigenen Region mit nachvollziehbarer Herkunft und Frische sind für viele Menschen wichtige Gründe, landwirtschaftliche Produkte „direkt beim Bauern“ zu kaufen. Die hofeigene Verarbeitung und der direkte Absatz werden deshalb für immer mehr landwirtschaftliche Unternehmen attraktiv.

Alleine in Deutschland praktizieren derzeit rund 30.000 Landwirte Direktvermarktung, in unterschiedlicher Intensität und Professionalität – bis hin zum perfekt durchorganisierten Hofladen. Tendenz weiter steigend.

Auf der EuroTier 2020 informiert die DLG in ihrem Special „Direktvermarktung“ über technische Lösungen, Produkte und Services sowie aktuelle Vermarktungsstrategien.