Internationaler Geflügeltag

16. November 2020, Convention Center, Messegelände Hannover

Der 16. November steht ganz im Zeichen der Geflügelbranche. Ab 15.30 Uhr findet die gemeinschaftlich von ZDG, DLG und European Poultry Club (EPC) organisierte Internationale Poultry Conference statt.

Sie dreht sich um den „Green Deal“ der Europäischen Kommission und die damit verbundenen Herausforderungen und Chancen für die Geflügelbranche.

Den Abschluss des „Tags des Geflügels“ bildet ab 19.30 Uhr das Internationale Poultry Event, das ebenfalls gemeinsam von ZDG, DLG und EPC durchgeführt wird. Ein Impulsvortrag wird den „Green Deal“ noch einmal aus Sicht außereuropäischer Handelspartner beleuchten, bevor der Abend in geselliges Beisammensein und Networking mündet.

Organisatorische Informationen: Die Teilnahme ist nur mit persönlicher Einladung möglich.

Die Konferenzsprachen beider Veranstaltungen sind Deutsch und Englisch (Simultanübersetzung).