Zum Hauptinhalt springen

LEITTHEMA 2022 - TRANSFORMING ANIMAL FARMING

Produktions- und Wertschöpfungsketten sowie (gesellschaftliche, umweltpolitische) Ansprüche an die Nutztierhaltung verändern sich. Verstärkt in Deutschland / Europa, aber zunehmend auch weltweit. Es gilt für Betriebsleiter und Unternehmen im Agribusiness gleichermaßen, die Zukunft aktiv zu gestalten. Hier setzt die EuroTier an und bietet als internationale Plattform Innovationen und Lösungsansätze.

Anpassung an zukünftige Rahmenbedingungen durch Transformation von Prozessen:

  • Haltungs- & Fütterungstechnik → tiergerecht und klimaneutral
  • Futter & Fütterung → bedarfsgerecht und ressourcenschonend
  • Tierzucht & Tiergesundheit → robust und leistungsfähig
  • Einkauf & Vermarktung → nachhaltig und transparent
  • Management & Betriebsführung → effizient und sozial ausgewogen