Zum Hauptinhalt springen

STARKER AUFRITT DER EUROTIER UND ENERGYDECENTRAL 2022

Nach vier Jahren stellten die Weltleitmesse für professionelle Tierhaltung und Livestock-Management sowie die Leitmesse für dezentrale Energien auf beeindruckende Weise die Innovationskraft beider Branchen zur Schau. Über 1.800 Aussteller aus 57 Ländern und 106.000 Besucher aus 141 Ländern kamen an den vier Messetagen. Mit über 400 Fachveranstaltungen und Konferenzen untermauerte das Messe-Duo seinen fachlichen Führungsanspruch.
Eine Auswahl des Fachprogramms steht Ihnen ab sofort auf www.DLG-Connect.com zur Verfügung.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf der EuroTier und EnergyDecentral 2024, vom 12. bis 15. November in Hannover.

WIR SIND 2024 AUCH DABEI!

Awards Gewinner

AUSGEZEICHNETE INNOVATIONEN

ZU DEN PREISTRÄGERN

NEWS

Um eine kontinuierliche Überwachung der einzelnen Tiere zu gewährleisten, benötigen Landwirte zuverlässige Technologien, die sie bei der Bewältigung ihrer Aufgaben unterstützen – ganz im Sinne des Precision Livestock Farming

Wir brauchen aktuell jede Tonne organischen Düngers, aber gleichzeitig finden wir nach wie vor zu viel Gülle am falschen Ort. Dabei gibt es längst technische Hilfsmittel wie NIRS-Sensoren, die Gülle-Interessenten besser informieren und Überdüngung verhindern könnten.

"Die EuroTier trifft mit ihrem diesjährigen Motto den Nagel auf den Kopf: „Transforming animal farming“. Denn der zukunftsfeste Umbau der Tierhaltung beschäftigt uns alle intensiv."

Mit dem von der EU-Kommission vorgestellten Gesetzespaket "Fit für 55" wird auch die Landwirtschaft zur Erreichung der EU-Klimaziele in die Pflicht genommen. Die geplanten Minderungen stellen die Betriebe vor große Herausforderungen. 

Das Tierwohl in der Landwirtschaft gewinnt stetig an Bedeutung. Die EuroTier bietet ein breites Leistungsspektrum, das keine Wünsche offenlässt: Stalleinrichtungen, Klima- und Fütterungstechnik, Beleuchtungssysteme und vieles mehr. 

Die Digitalisierung hat Stall und Nutztiere erreicht. Digitale Tools beleuchten das Produktionsgeschehen detaillierter als je zuvor. 

#EuroTier2022

Entdecken Sie die EuroTier auf Social Media:

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt. Sie können sich externe Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Dadurch stimmen Sie der Verwendung von Cookies des Anbieters zu. Diese Verwendung kann Analysen, Personalisierung und Anzeigen umfassen.